DE
Suchen
Über SENSY
Produkte
Technologie
Anwendungen
News
Support
Kontakt

LASTBEGRENZUNG

SENSY ist eines der erfahrensten Unternehmen im Bereich der Lastbegrenzung für Kräne und Laufkräne, in dem es seit 25 Jahren tätig ist. Daher bietet SENSY gegenwärtig das größte und umfassendste Sortiment des Marktes an: Zugmessdosen und Lastmessbolzen mit Dehnungsmessstreifen, elektronische Lastbegrenzer und Digitalanzeigen, sowie Schäkel- und Seilschloss-Lastmesszellen. Sensy hat auch Aufnehmer und Messverstärker zur Lastbegrenzung für Hebezeuge mit geringeren Nennlasten entwickelt.

 

 

Es handelt sich um einfach und schnell zu installierende Aufnehmer, die mit einem Grenzwertschalter mit 1 bis 3 Abschaltschwellen kombiniert werden. Auf diese Weise kann Ihr Laufkran für kleine oder mittlere Lasten zu einem sehr attraktiven Preis zuverlässig ausgestattet werden. Wenn es um die Nachrüstung einer Hebeanlage geht, denkt man nämlich sofort an die Installation einer Lastbegrenzung auf einem Laufkran in der Produktion oder im Versand oder auf einem Hafenkran. Dabei handelt es sich oft um Lasten mit Dutzenden von Tonnen, obere Kranklassen (EMK) und relativ hohe Investitionskosten. Daher wird im Allgemeinen - jedoch zu Unrecht - davon ausgegangen, dass sich eine solche Investition für kleinere Hebezeuge nicht lohnt.

Unsere Kraftaufnehmer

Zugehörige elektronische Geräte

Kundenspezifische Sensoren

Diese Seite soll Ihnen helfen, Ihren maßgefertigten Lastmessbolzen richtig zu definieren.

Support

Newsletter und technische Dokumentation Download
Do you have a project for which you need an advice ?
GMT +1
+32 71 25 82 00
SENSY S.A.
Bleiben Sie auf dem Laufenden:
Z.I. de Jumet - Allée Centrale - BE-6040 Jumet - Belgien
Ust.-Id.Nr.: BE0427858981 - RPM Charleroi
Tel +32 71 25 82 00
Fax +32 71 37 09 11
E-Mail: info@sensy.com
Load cell manufacturer - made in Belgium